TAP Kurzanleitung

TAP Kurzanleitung
Author: mk
Version: Version 1.0.0.1
Dated: 13 Nov 2017

TelefonAufzeichnungsPortal (TAP)

TAP Portal

 

 

 

 

 

 

 

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Registrierung und Anmeldung beim TAP

Registrieren über den Menüpunkt „Freischaltcode eingeben“

Es erfolgt eine Einladung per Email nach der Ersteinrichtung, in der ein Freischaltcode enthalten ist.
Gleichzeitig erhält man den Link https://www.telefonprotokoll.de/, sowie Hinweise zur Anmeldung.

Im TelefonAufzeichnungsPortal der isLOGIC AG geben Sieunter dem
entsprechenden Menüpunkt den Freischaltcode ein und registrieren sich.

 

 

Login über den Menüpunkt „Anmelden“

Anschließend müssen Sie sich mit Ihrem Google- oder Microsoftkonto anmelden.
Falls man ein solches Konto nicht besitzt, kann man sich bei einem der beiden Anbieter registrieren und anschließend anmelden.

 

 

 

 

 

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Wie zeichne ich auf und was passiert im Portal?

Die Aufzeichnung von Telefongesprächen erfolgt mittels Herstellung einer Telefonkonferenz. In der Regel wird die Aufzeichnungsmaschine während des Telefonats dazugeschaltet, wenn durch den Benutzer festgestellt wird, dass der Inhalt des Gespräches aufzeichnungspflichtig ist.

Favoriten

Nutzen Sie zur schnellen und bequemen Herstellung einer Telefonkonferenz die Kurzwahltasten auf dem Festnetz- oder Favoritenfunktion auf Ihrem Mobiltelefon! Sollten Sie zum Beispiel ein iPhone besitzen und das aktuelle Betriebssystem nutzen, dann finden Sie nachfolgend weitere Hilfestellung:
Nutzung der Favoritenfunktion im iPhone

Sollte bereits vor Beginn des Telefonats klar sein, dass z.B. aufgrund einer Anlageberatung oder unternehmensinterner Anweisungen gemäß Orgahandbuch eine Aufzeichnung des gesamtes Telefonates erfolgen soll, so stellt der Benutzer erst einen Anruf zum Aufzeichnungssystem her, holt dann den Gesprächsteilnehmer per Telefonkonferenz dazu und informiert ihn über die Aufzeichnung bevor das eigentliche Telefonat beginnt.

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Erfassung meiner Kunden und Zuordnung der Aufzeichnungen

Kundenerfassung und Aufzeichnungszuordnung

Nach Beendigung des Telefonats oder der Telefonkonferenz erscheint die Aufzeichnung automatisch im TelefonAufzeichnungsPortal des Benutzers. Dort muss dann nur noch die Zuordnung des Telefonats zum jeweiligen Kunden erfolgen.

Wählen Sie den bereits vorhandenen Kunden aus oder legen Sie ihn neu an – erst dann kann die Zuordnung des Anrufs erfolgen.

Sie können nach Vor- oder Nachnamen suchen, um möglichst schnell den betreffenden Kunden zu finden.

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Kundenverwaltung im TAP

Ihre Kunden verwalten

Sollten das TelefonAufzeichnungsPortal nicht mit Ihrem CRM-System verbunden sein, müssen Sie im TAP alle Kunden (mit denen Sie eine Telefonaufzeichnung planen oder bereits durchgeführt haben) manuell hinterlegen. Andernfalls können Sie keine Zuordnung der Telefonaufzeichnungen vornehmen.

Sollten Sie das CRM der isLOGIC AG bzw. das VuV-CRM verwenden, so können Sie im Portal auf diese Kunden zugreifen und diese direkt hinterlegen.

Anschließend wird automatisch eine abgeschlossene Anruf-Aktivität in der Kundenhistorie beim jeweiligen Kunden erzeugt und eine Verlinkung zur Telefonaufzeichnung im TAP hinterlegt.

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Technische Unterstützung

Sollten Sie technische Unterstützung benötigen, steht Ihnen der Support der isLOGIC AG
kostenpflichtig (1,50€ pro Minute) in der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung.

Technische Hilfe aus Gründen, welche die isLOGIC AG zu verantworten hat, ist grundsätzlich kostenfrei.

  Supporthotline: support@islogic.com oder +49 331 951 32 06 

  isLOGIC AG
  Am Luftschiffhafen 1
  14471 Potsdam

Ja Nein Vorschlag bearbeiten

Ansprechpartner der isLOGIC AG

Für Fragen oder zur Abstimmung der weiteren Vorgehensweise sprechen Sie uns an:

  Vorstand
  Jörg Steinbach 
  isLOGIC AG

  Am Luftschiffhafen 1
  14471 Potsdam
  Tel. 0162-20 80 828

Ja Nein Vorschlag bearbeiten
Vorschläge